OTHELLO 111 Layout made by myself
B R × K × N

Naja mir gehts grad scheiße.Wahrscheinlich auch weil ich erkältet bin.Wie ich vorher schon gesagt hab,hab ich einige Probleme.
Bei meiner Mutter ist erstmal stille.Schule kämpf ich mich durch,irgendwie schaff ich das.Aufgeben will ich auf keinen Fall.

Aber das mit Paul belastet mich.Ich hab Zweifel was unsere Beziehung angeht.Ich hab keine Kraft übrig für ihn und muss mcih um mich selbst kümmern.Ausserdem mag ich sowieso nicht mehr.Naja nein so stimmt das nicht - ich liebe ihn.Ganz klar.
Aber ich bin nicht der Beziehungsmensch.Deswegen wollte ich nie ne Beziehung.Bei ihm hab ich gedacht "dass könnte klappen.".So langsam treten alle meine persönlichen Argumente die gegen eine Beziehung sprechen ein.Alles was ich hasse und was ich nie wollte.Nicht so.
Ich will eine Beziehung aber immer noch "frei" sein.Das heißt nicht das ich untreu werden will.Aber ich will nicht immer jedes Detail aus meinem Leben erzählen.Ich will mich nicht ständig melden müssen.Ich finds auch nciht schlimm wenn wir uns 2 Wochen mal nicht sehen - dafür ist es umso schöner wenn man sich wieder sieht und man genißet die Zeit.
Dann dieses - ich weiss nicht wie ich es beschreiben soll - das ist meine Freundin. Hass ich. Auch dieses in der öffentlichkeit so richtig penetrant zur Schau stellen wie sehr man sich doch liebt. Sowas brauch ich nicht. Wir wissen dass wir uns lieben - die anderen müssen das doch nciht wissen. Ich bin einfach nicht der Typ für so eine Beziehung wie er sie führen will. Ich brauch was lockeres wo alles nicht so kompliziert ist. Und man einfach sagt was man will und punkt aus.

Ich glaub das ist echt zu viel verlangt.
2.12.06 18:09
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen

Gratis bloggen bei
myblog.de